Stammtisch der SPD Ehrenkirchen-Bollschweil findet breites Interesse

Veröffentlicht am 24.02.2018 in Ortsverein
Bolando Feb 2018

Großes Interesse findet unser Stammtisch, den wir zusammen mit dem Kreisverband Regio Breisgau im Abstand von ca. 4 Wochen anbieten. Wir treffen uns abwechselnd im Bolando in Bollschweil und in der Reblandklause in Pfaffenweiler. Gäste sind recht herzlich willkommen. Diskutiert wird über regional politische Themen genauso wie über Landes- und Bundespolitik. Gerade im letzten halben Jahr gab es genügend Gesprächsstoff um die Bundestagswahl und über die Regierungsbildung. Kontrovers wurde über das JA und NEIN zur GroKo gestritten und diskutiert.  Die Diskussionen an der Parteibasis auf Mitgliederversammlungen oder Stammtischen tun uns gut, sind Demokratie pur und machen richtig Spaß.

Angefangen haben wir Oktober 2017 im Bolando. Groß war die Enttäuschung nach der verlorenen Bundestagswahl. Auch unser Kandidat Julien Bender hat es leider nicht geschafft. Aber umso größer war der Bedarf der SPD Mitglieder sich zu treffen, zu diskutierten, zu analysieren und sich für eine Erneuerung der SPD einzubringen. So kamen zum ersten Treffen ins Bolando zumindest sieben Personen.

 

Auch 4 Wochen später in der Reblandklause waren wir zu siebt. Die Jamaikas winkten vom  Balkon und wir ließen sie einfach machen und diskutierten über unseren Neuanfang in der SPD. Kurz vor Weihnachten trafen wir uns wieder. Doch nun war die Situation eine völlig andere. Jamaika war gescheitert, Lindner's FDP hat hingeschmissen. Nun war es wieder da, das Gespenst der GroKo die keiner in der SPD wollte, aber wenn der Bundespräsident darum bittet, konnte die SPD nicht mehr Nein sagen. Voll besetzt war unser Tisch im Bolando und jeder hatte das Bedürfnis darüber zu reden, seine Meinung zu sagen, seinen Unmut zu äußern. Auch erste Hoffnung kam auf, denn diese GroKo sollte doch besser werden als die anderen zuvor. Im neuen Jahr haben wir uns bereits zweimal getroffen. Schwerpunkt nun ganz klar das Für und Wider einer erneuten GroKo. Das Mitgliedervotum stand an. Die einen wollten für GroKo, die anderen dagegen stimmen, andere waren sich noch  nicht sicher und so kam der Stammtisch gerade richtig, um in der Diskussion mit den anderen sich eine Meinung zu bilden und einen Entschluss zu fassen.

Wir werden diesen Stammtisch auch in Zukunft im 4 Wochentakt ausrichten und hoffen sehr, dass er weiter wächst. Genauso wie die Mitgliederzahlen. Drei Neumitglieder kamen zum letzten Stammtisch ins Boldando, genauso wie zwei (Noch-) Nichtmitglieder.

Die SPD ist und bleibt eine lebendige und diskussionfreudige Partei. Die SPD ist die Partei die von der Basis mitgestaltet wird. Die SPD ist für alle Bürgerinnen und Bürger da. Die SPD Ehrenkirchen-Bollschweil lädt alle Sie / euch alle ein zum Stammtisch zu kommen und mit uns über die Politik in die Deutschland zu diskutieren. 

 

Mitmachen

Mitgliederwerbung

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

13.12.2018, 19:30 Uhr SPD Kresistammtisch Region Breisgau
Große Beliebtheit bei Mitgliedern und Nichtmitgliedern findet unser monatlicher Stammtisch, den wir abwechselnd i …

17.12.2018, 18:00 Uhr 400. Montagsmahnwache gegen Atomkraft
Wir unterstützen die Montagsmahnwache Breisach um Gustav Rosa und laden ebenso zur 400. Montagsmahnwache gegen At …

04.01.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Der UN-Migrationspakt - kommt jetzt die ganze Welt zu uns?

Alle Termine

SPD Ehrenkirchen-Bollschweil auf Facebook