Mitgliederversammlung mit Julien Bender

Veröffentlicht am 26.03.2017 in Ortsverein
MV March 2017 mit Julien Bender 1A
Viele interessierte Zuhörer beim Besuch von Julien Bender

Zur ersten Mitgliederversammlung in diesem Jahr war unser Kandidat für die Bundestagswahl Julien Bender zu Gast. Mitglieder und Freunde der SPD Ehrenkirchen-Bollschweil hatten Gelegenheit Julien kennenzulernen, mit ihm über aktuelle kommunale und bundespolitische Themen zu sprechen und den Wahlkampf in Ehrenkirchen zu planen. Julien skizzierte seine politischen Schwerpunkte sowie seine Strategien im Wahlkampf. Familien- und Bildungspolitik liegen ihm neben bezahlbarem Wohnen, Renten und Pflege besonders am Herzen. Im Wahlkampf will er besonders in den Umlandgemeinen präsent sein. Hier sieht er ein hohes Potential für die SPD und ihn. Aber auch die sozialen Medien will er nutzen um vor allem junge Leute anzusprechen. Viele mögliche Aktivitäten mit Julien in Ehrenkirchen wurden besprochen. Termine vor Ort, Haus zu  Haus Besuche, Parteistände am Wochenende oder ein „Kandidaten-Grillen“.

Über die ersten Aktivitäten im neuen  Jahr berichtete der Vorsitzende Gerhard Kelter, wie zum Beispiel Besuche bei Bürgermeister Breig in Ehrenkirchen und Schweizer in Bollschweil, der Neujahrsempfang der Gemeinde oder die Fahrt zum politischen Aschermittwoch der Landes SPD in Ludwigsburg. Gerhard informierte die Anwesenden über  die Mitgliedersituation im Ortvereins und die Bearbeitung der Internet- und Facebookseite. Kassiererin Maria Munsel stellte die Lage der Kasse im OV dar. Wie es sich eben gehört bei einer ordentlichen MV.

Viel spannender wurden dann die Diskussionen mit unserem Kandidaten Julien Bender. Er zeichnete den Mitgliedern und Gästen seinen politischen Werdegang auf, welcher geprägt ist durch seine lange Zusammenarbeit mit Gernot Erler, sowie sein jahrelanges soziales Engagement im Brennpunkt Stadtteil Weingarten in Freiburg. Hier musste er leider sehr oft erleben, dass Kinder und Jugendliche nicht immer die gleichen Chancen haben in Deutschland. Eine gute und gerechte Bildungspolitik sei die Grundlage für ein modernes und gerechtes Land, meinte Julien. Der Bildungserfolg darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. Weitere Schwerpunkte seiner Politik sind bezahlbarer Wohnraum, eine Familienpolitik für alle, egal ob alleinerziehend, verheiratet oder nicht, ob Patchwork oder Regenbogenfamilie, der digitale Wandel oder gerechte Renten. Aber auch das Thema Europa sollte gerade in der Region des weltoffenen Dreiländerecks ein zentrales Thema sein im Wahlkampf, meinten viele der anwesenden Mitglieder. 

Es wurden viele Möglichkeiten besprochen, wie man Wahlkampf in Ehrenkirchen konkret gestalten könnte. Termine des Kandidaten vor Ort, mit einem Besuch von regionalen sozialen Einrichtungen, von Schulen oder ortsansässigen Firmen. Wie kann Wahlkampf in den Sommerferien am effektivsten gestaltet werden? Hier fanden vor allem unsere jungen Besucher Gefallen an Julien’s  Vorschlag zu einem Kandidaten-Grillen. Dies kann auf einem öffentlichen Grillplatz oder auch privat mit Freunden stattfinden. Julien würde sich auch gerne mit Würstchen oder Getränken an solchen Partys beteiligen. „Wir vom OV Ehrenkirchen werden dich beim Wort nehmen“, versprach der Vorsitzende Gerhard Kelter, „gerne auch bei mir im Garten“.

Auch nach dem offiziellen Teil gab es noch viel Gelegenheit zum Austausch und zur Diskussionen. Und nur wenige Hartgesottene vom örtlichen Musikverein weilten noch  länger aus im Gasthaus Adler in  Offnadingen. Wir vom SPD OV Ehrenkirchen-Bollschweil freuen uns auf den Wahlkampf mit Julien Bender und auf möglichst viele weitere Veranstaltungen  mit ihm.

 

Mitmachen

Mitgliederwerbung

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

25.09.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Regio-Stammtisch Hochschwarzwald

08.10.2019, 19:00 Uhr Kreisstammtisch Kaiserstuhl-Tuniberg-March
In ungezwungener Runde diskutieren wir über alle politischen und nicht-politischen Themen, die uns gerade einfal …

10.10.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Regiostammtisch Breisgau

Alle Termine

SPD Ehrenkirchen-Bollschweil auf Facebook